Speakers

Thomas Theune

Nach einem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre startete Thomas Theune im Januar 2006 seine berufliche Laufbahn bei der GEMA. Seine erste Station bei der GEMA erfolgte in der Direktion Rundfunk und Neue Medien, der heutigen Direktion Sendung und Online (S/O). Dort war er für die Lizenzierung der Kabelweitersendung verantwortlich. 2009 wechselte er in die Direktion Vervielfältigungsrechte und Ausland (VR/A).

Im Oktober 2013 wurde Thomas Theune zum Direktor Vervielfältigungsrechte und Ausland (VR/ A) ernannt. In dieser Funktion verantwortete er u.a. sowohl die Lizenzierung der mechanischen Vervielfältigung und die Backoffice-Aktivitäten im Online-Bereich als auch die Abrechnung der Tantiemen für die Vervielfältigungs- und Onlinesparten sowie für den Auslandsbereich. Im Juli 2014 übernahm Thomas Theune die Funktion des Direktors Sendung und Online.

Panels

Other speakers