Speakers

Björn Kagel

Björn arbeitet seit 2009 ehrenamtlich beim immergutrocken e.V., dem gemeinnützigen Verein hinter dem Immergut Festival. Dort betreut er u.a. die Bereiche Booking, Management, Marketing und Sponsoring. Das Festival findet seit 15 Jahren immer Ende Mai im mecklenburgischen Neustrelitz statt und ist mit 5.000 Besuchern jedes Jahr erneut ausverkauft. Um das Gefühl von "wir-gemeinsam-hier" zu erhalten, ist es ein 5.000er geblieben und wurde nicht zu einen dieser "Festival-Monster" aufgeblasen, bei denen man die Bühne auf einer Karte suchen muss. Mehr als zwei große Bühnen im Wechsel und eine kleinen Bühne für Lesungen und Singer-/Songwriter, bedarf es nicht um die frischen Saisonperlen aus dem Bereich Pop-Rock-Indie hier unvergesslich erleben zu können. Musikalisch macht das Festival mittlerweile einen Mix von nationalen (The Notwist, Tocotronic, Slut, Blumfeld, Gisbert zu Knyphausen, Hundreds) und internationalen Bands (Mogwai, Two Door Cinema Club, Cursive, The Weakerthans, Adam Green, TEED, Efterklang, Broken Social Scene, Nada Surf, Yeah Yeah Yeahs, Jens Lekman, The Vaccines) aus. Nebenbei studierte er Business Administration (B.A.) und aktuell Nonprofit Management (M.A.) und arbeitete für die Initiative Musik und die Berlin Music Week.

Panels

Other speakers