Panel – 4. September

Zirkeltraining Musikwirtschaft – Advanced

Zeit
16:00 - 16:50
Standort
Speed-Meeting
Sprache
Deutsch

Die Berlin Music Commission gestaltet 2014 unter dem Namen Most Wanted: Music wieder einen Teil des WORD!-Konferenzprogrammes der Berlin Music Week. In diesem Jahr geht es schwerpunktmäßig darum, Crossover-Potenziale zwischen Musik und anderen Teilmärkten der Kreativwirtschaft zu identifizieren und zu bewerten.

Im »Zirkeltraining Musikwirtschaft« können die Besucher der Berlin Music Week in 5-minütigen Sessions ihre brennendsten Fragen an bis zu zehn Top-Experten aus den Kernbereichen der Musikwirtschaft stellen, also Label, Verlag, Promotion, Booking, Urheberrecht und Co. Das Ganze in zwei Stufen: Auf Grundlagenlevel (Basic) und auf CEO-Niveau (Advanced).

Zirkeltraining Musikwirtschaft – Basic
15:00 Uhr – 15:50 Uhr
Booking: Ingo Bruns, Geschäftsführer Vagabond Village
Digitalvertrieb: Jorin Zschiesche, Geschäftsführer recordJet
Festivals: Björn Kagel, Booking & Management Immergut Festival
Label/A&R: Christian Goebel, Labelmanager Motor Entertainment
Management: Bastian Christ, Künstlermanagement [finiks] music
Musik TV: Alex Eß, Head of Music tape.tv
Radiopromotion: Sarah Wächter, Geschäftsführerin s’läuft
Streaming: Paulus Yezbek, Label Relations Coordinator Spotify
Verlag/A&R: Lukas Pizon, Senior Manager A&R & Creative Sony/ATV

Zirkeltraining Musikwirtschaft – Advanced
16:00 Uhr – 16:50 Uhr

Digitalvertrieb: Desirée J. Vach, Manager GSA INgrooves Music Group
GVL: Hendrik Gerstung, Abteilungsleiter Kommunikation/PR GVL
Label: Frank Fenslau, Managing Director Superstar Entertainment
Marketing: Michael Frohoff, Geschäftsführer Kruger Media
Medien: Mark Löscher, General Manager Hörstmann Unternehmensgruppe
PR und Label Relations: Stefan Wittich, MusicDNA
Promotion: Matthias Kringe, Geschäftsführer Revolver Promotion
Urheberrecht: Prof. Asterix Westphal, Rechtsanwalt
Verlag: Jens-Markus Wegener, Managing Director Imagem Music
Vertrieb: Jürgen Sauer, Label Management ADA/Warner Music Group

Anmeldung

Eine verbindliche Anmeldung ist noch bis Dienstag, 26. August, möglich. Direkt zur Anmeldung geht es hier. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer eine Bestätigung und es werden alle für die Sessions nötigen weiteren Schritte erläutert. Als attraktives Add On erhalten alle ausgewählten Teilnehmer eine kostenfreie Akkreditierung für die gesamte Berlin Music Week (exklusive Berlin Festival). Nähere Infos gibt es auf mostwanted.berlin-music-commission.de

Aufgrund der begrenzten Plätze ist pro Unternehmen nur eine Anmeldung zu einer der Zirkeltraining-Sessions möglich. Die Anmeldung garantiert nicht die Teilnahme an der Veranstaltung. Bitte hierfür ebenfalls unter o.g. Link registrieren. Zur Teilnahme am Zirkeltraining ist eine Registrierung für die Berlin Music Week notwendig.

Speakers