News / 25 Februar

Im Fokus: Music Interactive, Tech & Startups bei WORD!

Was passiert, wenn Musik freigesetzt wird? Nicht nur betreten neue digitale Player das Spielfeld, manch alter Stammspieler muss das Spielfeld verlassen oder erst seine neue Rolle finden. Zum Teil verändern sich die Regeln des Spiels oder ein “Game-Changer”, wie seinerzeit Apple, räumt das Spielfeld mit einem neuen Gerät und dem dazugehörigen Ökosystem komplett ab.

Music Start Up Corner | Der Music Start Up Corner stellt die nächste Generation der digitalen Newcomer vor. Im Fokus der zweiten Ausgabe des Elevator-Pitch-Formats stehen junge Music Interactive-Unternehmen aus internationalen Start Up-Hubs wie Tel Aviv, London oder Stockholm.

Tech & Innovation Ecosystem | Dem Thema Venture Capital wird WORD! wieder ein eigenes Konferenz-Modul widmen und effektive Matchmaking-Mechanismen für Investoren und Start Ups anbieten.

Music Streaming & Music Tech | Dem derzeitigen Game-Changer Musik-Streaming kommt unter Beteiligung von neuen und bereits etablierten Playern ebenso ein eigener Konferenzschwerpunkt zu, wie dem Bereich Musik-Technologie, der durch zwei Weltmarktführer fest in Berlin verortet ist.

Music Hackathon – Creativity & Innovation | Erstmals richtet die Berlin Music Week in diesem Jahr auch einen Music Hackathon aus, zu dem Coder aus ganz Europa erwartet werden.

Informationen und Details zum Programm findet ihr demnächst auf unserer Website.

Weitere News